Es wird wieder gefördert!

Falls du es noch nicht gehört hast: Es wird wieder gefördert!
Die KfW hat ihre alten Förderprogramme erneut freigegeben, nach dem sie kurz vor Jahresende aufgrund der Haushaltskrise des Bundes pausiert werden mussten. Das bedeutet, du hast wieder die Chance auf zinsvergünstigte Kredite, wenn du ein energieeffizientes Ein- oder Mehrfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung zur Selbstnutzung baust.
Wenn du bauen möchtest, aber keine Ahnung von Baufinanzierung hast, dann kann dir der bankenunabhängige Town & Country Finanzierungsservice weiterhelfen. Unsere Experten wissen, welche Förderung am besten zu deinem Projekt passt und können dir Finanzierungsangebote mit den besten Konditionen vermitteln.
Mehr Informationen zum Town & Country Finanzierungsservice findest du hier: https://www.tc.de/finanzierungsservice.html
424661594_1022946209364545_1618432589690904052_n

Riestervertrag als Wohnriester für den Bau

Dass man seinen Riestervertrag als Wohnriester für den Bau eines Hauses nutzen kann, haben wir dir vor einiger Zeit schon in diesem Newsbeitrag erklärt:
https://www.tc.de/news-anzeigen/wohn-riester-was-ist-das-eigentlich-3490.html

Nun gibt es Neuerungen, über die sich auch Eigenheimbesitzer, freuen können: Seit dem 01.01.2024 ist auch die energetische Sanierung mit einem Wohnriester möglich So lässt sich der Tausch der alten Heizung oder von Fenster und Türen leichter finanzieren.

Denkst du über eine Sanierung nach, um das Beste aus deinem Zuhause herauszuholen? Dann gehe gern auf die Town & Country Partner in deiner Nähe zu und sprich mit ihnen über dein Sanierungsvorhaben. Unsere Sanierungsberater helfen dir weiter und begleiten dich bei jedem Schritt deiner energetischen Sanierung.

417475626_1012752307050602_7683548583234064839_n

Gesunkene Bauzinsen

Gute Neuigkeiten für alle, die endlich ins Eigenheim ziehen wollen 🎉
Wer bauen will, kann gerade von gesunkenen Bauzinsen profitieren. Aktuell sind sie unter die drei Prozent-Marke gerutscht, wie eine Auswertung von Check24 zeigt. Ob das eine Tendenz oder lediglich eine Momentaufnahme ist, bleibt abzuwarten. Experten raten allerdings aufgrund der Wirtschaftslage zum Handeln. Das heißt: Nicht länger warten, sondern mit dem Hausbau loslegen.
Aber auch Hauskäufer mit Sanierungslust können sich freuen: Die Immobilienpreise fallen laut der tagesschau in Rekordtempo. Hier zeigte sich im Verlauf des letzten Jahres ein deutlicher Trend, der sich auch in 2024 fortsetzen wird, so Experten. Vor allem im Raum der Metropolen wird man die gesunkenen Preise besonders deutlich spüren können.
Du willst dein eigenes Zuhause? Dann werde jetzt aktiv. Setze dich mit deinem regionalen Town & Country Partner in Verbindung und lasse dich beraten. Egal ob Hausbau oder energetische Sanierung – Town & Country Haus wird dein starker Eigenheimpartner. Info : 0345/6821925
419189059_997446785247821_3214023148616252621_n

➡️ UPDATE: Wann wird wieder gefördert?

Nachdem die KfW Mitte Dezember des vergangenen Jahres überraschend die Bundesförderung für effiziente Gebäude (Programme 297/298) gestoppt hatte, hieß es, dass diese erst im neuen Jahr weiterlaufen würde. Kannst du also aktuell deinen Antrag stellen? Nein. Bislang bleibt die Förderung für den Hausbau ausgesetzt. Man rechnet mit einer Freigabe im Februar, nach der Prüfung des diesjährigen Haushalts der Bundesregierung.

Das macht aber nichts: Wenn du bauen willst, kannst du diese Zeit nutzen und dich beraten lassen, den Grundstückskauf oder die Hauspläne angehen, sodass du nach der Freigabe der Förderung sofort die Anträge versenden kannst. Unsere regionalen Town & Country Partner helfen dir gern dabei weiter. Infos oder Termin unter 0345/6821925 oder info@towncountry-halle.de

418851545_995759798749853_7406802579465129485_n

NEWS zu den Förderprogrammen im Hausbau 😳

Nach der Haushaltskrise war die Verunsicherung groß. Auch Bauherren mussten zittern, denn plötzlich standen alle Förderprogramme für den Neubau auf der Kippe. Heute kam die Entscheidung der KfW-Bank: Die Wohneigentumsförderung für Familien (KfW-Programm 300) läuft weiter 🎉. Familien mit Kindern, die sich ihr eigenes Zuhause bauen wollen, können weiterhin Anträge stellen. ➡️ Informationen zu den Fördervoraussetzungen findest du sowohl auf der Webseite der KfW als auch bei deinem regionalen Town & Country-Haus-Team in Halle unter 0345/6821925 oder hier: https://www.tc.de/hausbau-foerderung-2023.html

❌ Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (die KfW-Programme 297/298) sind allerdings mit sofortiger Wirkung gestoppt. Anträge können in diesem Jahr nicht mehr gestellt werden. Bereits zugesagte Förderdarlehen und gültige Sofortbestätigungen sind davon aber nicht betroffen. Alle bis zum 13.12.2023 bei der KfW eingegangenen und noch nicht entschiedenen Anträge haben unter Vorbehalt von ausreichenden Bundesmitteln und Erfüllung der Fördervoraussetzungen dennoch die Möglichkeit, eine Zusage zu erhalten. ❌

410116385_975072870818546_767453891983819993_n

Noch 300 Millionen € zum Abruf bereit

Die aktuellen Einschränkungen im Bundeshaushalt inkl. einer breit angelegten Haushaltsperre führen u.a. auch zur Einschränkung von Fördermitteln.
Trotz des sofortigen Stopps einiger Programme der KFW stehen in den für Bauherren relevanten KFW-Förderprogrammen Klimafreundlicher Neubau (297/298) und für die Wohneigentumsförderung für Familien (300), bis zum Jahresende noch ca. 300 Millionen € zum Abruf bereit.
Derzeit ist es noch nicht absehbar, ob und in welcher Höhe die Fördertöpfe im Jahr 2024 bestückt sein werden.
Für Fragen und zur Beantragung steht Ihnen das Town&Country-Team Halle zur Verfügung. Terminabstimmung (persönlich, telefonisch oder online) unter : www.calendly.com/falkbellmann
406256738_17984663903591794_5642869753647544669_n

Wohn-Riester

Hast du schon mal etwas von der Wohn-Riester gehört?

Die Riester-Rente dürfte vielen ein Begriff sein, aber dass man diese auch für ein Eigenheim einsetzen kann, wissen noch nicht alle. In unserem aktuellen Newsbeitrag klären wir dich über die Wohn-Riester auf und sagen dir, wie du sie für deine Immobilienfinanzierung einsetzen kannst:
https://www.tc.de/news-anzeigen/wohn-riester-was-ist-das-eigentlich-3490.html

Wenn Du Fragen dazu hast, ruf uns einfach an: 0345/6821925

400440989_950500106609156_4341477894672677047_n

Familien und Förderung

Im September hat die Bundesregierung beschlossen, Familien, die sich ein Eigenheim wünschen, noch stärker zu fördern und die dafür existierende Förderung angepasst. Was gilt nun also seit dem 16.10.?
➡️ Die Einkommensgrenze wurde erhöht, sodass mehr Familien von der Förderung profitieren können. Statt 60.000 dürfen Eltern von mindestens einem Kind unter 18 nun 90.000 Euro netto im Jahr verdienen. Für jedes weitere Kind erhöht sich die Grenze um 10.000 Euro. 💶
➡️ Zudem wurde auch die Summe der zinsvergünstigten Kredite, die als Förderung möglich sind, auf bis zu 270.000 Euro, abhängig von der im Haushalt lebenden Kinder, angehoben. Zusätzlich gibt es auch Förderung der Baukosten, Baubegleitung und Nachhaltigkeitszertifizierung. 👍🏻
Was du noch beachten musst, um die Förderung beantragen zu können, erfährst du in diesem Newsartikel:
393941049_936810524644781_6025125279341158736_n

 

Wohneigentum für Familien (WEF)

Erweitertes Baukindergeld bis zu 270.000.-€ ab HEUTE, 16.10.2023:

Das Programm „Wohneigentum für Familien (WEF)“ ist als Nachfolgeprogramm des Baukindergelds in aller Munde. Diese Familienförderung ermöglicht Familien den Traum der eigenen vier Wände. Die jährliche Einkommensgrenze beträgt mit einem Kind ab dem 16. Oktober 2023 90.000 Euro und für jedes weitere minderjährige 10.000 Euro. Die Jahreseinkommensgrenze wird damit um rund 30.000 Euro erhöht.
Aber: Das Programm ist auf 350 Mio. Euro begrenzt, klingt viel – ist es aber nicht, daher sollte man schnell sein.

Die Förderung „Wohneigentum für Familien“ fördert ausschließlich energieffiziente Wohngebäude, die neugebaut werden. Bestandsgebäude sind ausgeschlossen. Wenn Du alle Voraussetzungen der Familienförderung erfüllst, kannst Du ab dem 16. Oktober 2023 von einem zinsvergünstigten Kredit ab 0,01% von bis zu 270.000 Euro profitieren.

Ob und wieviel Haus Du Dir leisten kannst sowie viele weitere Infos gibt’s von Deinem Town&Country-Partner in Halle
Hotline: 0345/6821925
✉️ Mail: info@towncountry-halle.de
Musterhaus: Malachitweg 50, Halle (Beratungstermine nach Absprache)

391726605_17978687960591794_5313711339412377781_n