Hausbau Design Award 2019: Town & Country Haus mit 4 Häusern nominiert – Wählen Sie jetzt Ihr Lieblingshaus!

Wir sind nominiert – und das sogar 4x! 🏡

Bereits zum 6. Mal wird der Hausbau Design Award, Deutschlands renommiertester Preis in der Hausbau-Branche, vergeben. Auch wir sind nominiert und das gleich mit 4 Häusern.

🔽 Hier mehr erfahren:
https://www.hausausstellung.de/hausbau-design-award-2019-nominierung.html

News-13-06-Hausbau-Design-Award-2019

Bungalow – Entspanntes Wohnen auf einer Ebene für jedes Alter

Vielfältig, komfortabel und zukunftssicher – Ein Bungalow ist ein Haus für’s Leben. 😊

Bungalows haben das Flair eines Urlaubsdomizils und ermöglichen naturnahes Wohnen auf einer Ebene. Durch die Stufen- und Barrierefreiheit bieten sie ein komfortables Zuhause für jedes Alter. Daher ist ein Bungalow sowohl bei Familien wie auch bei Best Agern beliebt. Die Town & Country Massivhaus-Bungalows überzeugen durch clevere Konzepte zu mietähnlichen Konditionen.

 

🔽 Hier mehr erfahren:
https://www.hausausstellung.de/news-anzeigen/bungalow-entspanntes-wohnen-auf-einer-ebene-fuer-jedes-alter-1675.html

Bungalow-beliebt-Town-Country-Haus

Ist die Baulücke eine Alternative zu einem klassischen Grundstück?

Je attraktiver die Wohnlage, desto teurer ist meistens ein Baugrundstück. Überall dort, wo Bauland rar und damit meistens auch teuer ist, lohnt sich die Suche nach sogenannten Baulücken.

🔽 Hier mehr erfahren:
https://www.hausausstellung.de/die-bauluecke-als-alternative.html

bauluecke

Miichen e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung in Halle gefördert

Der Verein Miichen e.V. „Hilfe für beeinträchtigte Kinder und deren Eltern“ erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für hilfebedürftige Kinder und Jugendliche eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von Town & Country Stiftungsbotschafter Falk Bellmann.
Der Verein wurde in diesem Jahr neu gegründet und möchte Betroffenen die Möglichkeit geben, ihren Alltag und ihre individuelle Entwicklung mittels tiergestützter Therapie zu unterstützen.
Die Spende überbrachte Mitarbeiterin Tanja von Flotow am 14.06.19.

Immer öfter werden tiergestützte Therapien als Alternative zu klassischen Hilfsangeboten für Kinder und Jugendliche mit körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen angewandt. Allerdings sind die Kosten für diese Therapieform sehr hoch und werden in der Regel nicht von den Krankenkassen getragen. Da betroffene Familien finanziell oft nicht in der Lage sind ihren Kindern diese Hilfestellung zu ermöglichen, hat sich der Verein zum Ziel gesetzt, die Eltern bei der Organisation und Finanzierung der Therapieangebote zu unterstützen. Die Kinder sollen so positive Erlebnisse mit den Tieren sammeln können und Erleichterung in ihrem Alltag erfahren.

„Wir haben bereits vor der Gründung des Vereins sehr gute Erfahrungen mit tiergestützter Therapie gemacht und möchten diese nun auch weiteren beeinträchtigten Kindern und ihren Familien ermöglichen“, betonte Felix Forker vom Miichen e.V. Die Förderung der Town & Country Stiftung soll dazu beitragen, dass in diesem Jahr für alle interessierten Familien Therapien realisiert werden können.

„Die Kinder bauen eine ganz besondere Beziehung zu den Tieren auf, sodass Freundschaften entstehen, welche sie stärken und in ihrer persönlichen Entwicklung fördern“, lobte Tanja von Flotow, als sie den symbolischen Spendescheck übergab.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.

Über die Town & Country Stiftung:
Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und unterstützt mit dem Stiftungspreis gemeinnützige Einrichtungen, die sich für benachteiligte, kranke und behinderte Kinder und Jugendliche einsetzen. Dank des Engagements der Town & Country Lizenzpartner kann die Stiftung jährlich bedürftige Kinder und Familien fördern und freut sich über weitere Unterstützer.
Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter www.tc-stiftung.de

61750447_10161782424730099_6938337328146415616_n

Raus aus der Miete & rein ins Eigenheim: Wohneigentum ist günstiger als Mieten

Ein eigenes Zuhause ist nicht nur eine sichere Altersvorsorge, sondern kann sich auch finanziell lohnen.

Wenn nicht jetzt, wann dann? Viele Deutsche, darunter vor allem junge Familien, spielen mit dem Gedanken sich jetzt den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen. Grund dafür sind steigende Mieten, die das monatliche Budget stark belasten. Die aktuelle Studie „Wohnen in Deutschland 2019“ beweist, dass ein eigenes Zuhause nicht nur eine sichere Altersvorsorge ist, sondern sich auch finanziell lohnen kann.

🔽 Klick hier, um mehr zu erfahren:
https://www.hausausstellung.de/raus-aus-der-miete…

News-miete-kaufen-guenstiger-Massivhaus