Deutschland muss sanieren

Überall liest man: Deutschland muss sanieren, aber möchten die Deutschen das überhaupt?

JA, lautet die Antwort aus einer Analyse von Sirius Campus. Daraus geht hervor, dass etwa 16 % der Eigenheimbesitzer in den nächsten fünf Jahren Maßnahmen zur energetischen Sanierung ergreifen wollen. Im Vergleich zu 2022 steigt damit die Bereitschaft um 3 %. Konkreter planen rund 439.000 Wohneigentümer bereits in diesem Jahr den Einbau einer neuen Heizung.
Möchtest du einer davon sein? Dann setze dich jetzt mit dem Town & Country Partner in deiner Nähe in Verbindung und erzähle uns von deinen Sanierungsplänen: https://www.tc.de/haus-sanieren.html

417413233_1018498406475992_4437948241096367434_n

Welche Heizung darf man sich nun laut Heizungsgesetz 2024 noch einbauen lassen? 😳

Kurz und knapp: Klar ist, das Aus für Öl- und Gasheizungen wird kommen, aber die intakten, die aktuell in Bestandsgebäuden eingebaut sind, müssen nicht ausgebaut und erneuert werden. Auch bei einem Reparaturbedarf ist nicht zwingend ein Austausch erforderlich. Lediglich wer baut, muss sich seit diesem Jahr eine Heizung entscheiden, die zu 65 Prozent aus erneuerbaren Energien betrieben wird.

Mehr Details dazu findest du in unseren aktuellen Newsbeitrag: https://www.tc.de/news-anzeigen/heizungsgesetz-2024-das-muessen-hauseigentuemer-wissen-3554.html

419318867_1000119384980561_3668919428159008536_n

Eigenheim fit für die Zukunft

Soll dein Eigenheim auch fit für die Zukunft gemacht werden? 🙂 Dann solltest du über eine energetische Sanierung nachdenken und dich nicht vor den hohen Kosten fürchten. Diese sind eine gute Investition, denn so kann man einen hohen Betrag an Wohnnebenkosten sparen 💵. Wie viel Geld das sein kann, haben wir dir hier mal ausgerechnet: https://www.tc.de/news-anzeigen/guenstig-sanieren-dank-geringerer-nebenkosten-3521.html

410895038_977846220541211_1935658936094051812_n

 

Sanierungsunternehmen oder Handwerker

Viele Menschen möchten bei ihrer energetischen Sanierung selbst Hand anlegen, um sich ihren Traum vom Eigenheim zu erfüllen🔨👷🏻. Das kann allerdings gefährlich werden, vor allem wenn man für das Sanierungsobjekt eine Förderung beantragt hat. Es kann daher von Vorteil sein, sich vorher mit einem Profi zu beraten und Aufgaben an ein Sanierungsunternehmen oder einen Handwerker zu übergeben.

Ob man einen Anspruch auf Förderung hat, wenn man Eigenleistungen vollbringt und was man beachten sollte, erfährst du in diesem aktuellen Newsbeitrag:
https://www.tc.de/news-anzeigen/energetische-sanierung-in-eigenleistung-anspruch-auf-foerderung-beachten-3510.html

407924659_969186038073896_1471162567886155817_n

Haus kaufen und sanieren

Das solltest du beachten, wenn du ein Haus kaufen und sanieren möchtest!
Nicht jeder möchte neu bauen und das muss man auch nicht. Schließlich kann man auch eine Bestandsimmobilie erwerben, aber Vorsicht❗️ Wer nach dem 01.02.2002 ein Haus kauft, der hat eine Sanierungspflicht und muss sein neues Zuhause innerhalb der nächsten zwei Jahre an die aktuellen Vorgaben des Gebäudeenergiegesetzes (kurz: GEG) anpassen.
➡️ Was du noch wissen solltest, bevor du deinen Kaufvertrag für ein Eigenheim unterschreibst, findest du in unserem Newsartikel:
405755235_963004312025402_7762454171140795997_n

 

Der Unterschied zwischen Renovieren, Modernisieren oder Sanieren

Du möchtest an deinem Zuhause etwas verändern, aber was ist eigentlich der Unterschied zwischen Renovieren, Modernisieren oder Sanieren? Wir erklären es dir

Renovieren = Verschönern. Hiermit sind alle kleinen, dekorativen Schönheitsreparaturen gemeint, die die Hausbesitzer auch selbst durchführen können, wie zum Beispiel der Tapetenwechsel.

Modernisieren = Verbessern. Dieser Begriff sagt aus, dass das Haus oder einzelne Räume davon an den aktuellen Stand der Technik oder aktuelle Bautrends angepasst werden. Es könnte somit sowohl Sanierungs- als auch Renovierungsmaßnahmen umfassen.

Sanieren = Verändern. Dazu zählen alle größeren (Um-)Baumaßnahmen, die der Hausbesitzer ohne Bauerfahrung nicht selbst umsetzen kann. Darunter zählt auch die energetische Sanierung, die den Energiebedarf des Gebäudes senkt.

Noch mehr Wissen rund um die Sanierung findest du auch unter https://www.tc.de/haus-sanieren.html

399568599_949275066731660_2448183208911328369_n

Leben auf einer Baustelle

Dreck, Lärm und Chaos – Wer schon einmal renoviert hat, weiß, dass das Leben auf einer Baustelle Nerven kostet und an die Belastungsgrenze gehen kann . Wir haben daher Tipps für dich, wie du deine Sanierung möglichst entspannt überstehst und dich trotz der Umstände auf dein fertig energetisch saniertes Eigenheim freust .
Den Newsartikel dazu findest du hier:
397240146_944772023848631_3454479113757531709_n

 

Daran erkennst du ein seriöses Unternehmen für Sanierungen

Wer die Wahl hat, sollte auf Nummer sicher gehen😉… Daran erkennst du ein seriöses Unternehmen für Sanierungen:
Damit deine Sanierung nicht zur Kostenfalle wird, ist es wichtig, sich eine Sanierungsfirma zu suchen, die ehrlich, transparent und kompetent ist. Bevor du einen Vertrag unterschreibst, solltest du das beachten:
➡️ Wie detailliert wird der Ist-Zustand des Hauses erfasst? Wird nur geschätzt, was gemacht werden muss, oder basieren die anstehenden Sanierungsmaßnahmen auf der Einschätzung eines Gutachters, Bausachverständigen oder Energie- und Sanierungsberater? Denn das sollten sie auf jeden Fall.
➡️ Wird ein Sanierungsfahrplan erstellt, der dir genau aufzeigt, was wann und warum erledigt wird? Denn dieser ist unheimlich wichtig. Er bildet die Basis für eine qualitativ hochwertige Sanierung, die auch in dein Budget passt.
➡️ Wird dir Unterstützung bei Fördergeldern angeboten? Wer sich noch nie mit einer Finanzierung oder möglichen Förderungen beschäftigt hat, wird schnell überfordert sein. Gute Firmen nehmen dir die Sorgen ab und kümmern sich mit dir gemeinsam um Anträge etc.
Was du noch wissen solltest, bevor du dich für eine Sanierungsfirma entscheidest, findest du in unserem Newsartikel: https://www.tc.de/…/wie-finde-ich-eine-serioese…
Sprich mit dem Town&Country-Team Halle ! Hotline 0345/6821925, info@towncountry-halle.de
394253272_939590924366741_8696889875626081080_n