Haus des Monats Mai: Das Behringen 116

Doppelhäuser erfreuen sich aufgrund der teuren Grundstückspreise an immer größer werdender Beliebtheit. Das Behringen 116 zählt zu den Klassikern unter den Town & Country Massivhäusern und ist daher zu recht das Haus des Monats Mai. Es ist bekannt für seine optimale Kombination aus nachbarschaftlicher Nähe und eigener Unabhängigkeit.

Bauplätze werden knapp, Grundstücke immer teurer und auch die Baukosten steigen. Wer jetzt noch mit dem Hausbau zögert, der kann sich in ein paar Jahren mächtig ärgern. Daher sind sich die Bauexperten von Town & Country Haus sicher: Nicht mehr lange warten, sondern rein ins Eigenheim!

csm_News-01-05-Haus-des-Monats-Mai-DH-Behringen-116-2_b4bcc12292

Gerade in Zeiten der Corona-Krise wird einem der Wert des eigenen Hauses mit Garten wieder bewusst. Statt die Kinder in einer Wohnung im vierten Stock ohne Balkon beschäftigen zu müssen, können sie im Garten toben und sicher die Natur entdecken. Doch wer sich auf Grundstückssuche begibt, wird feststellen: Gute Grundstücke sind Mangelware und oft entweder zu klein oder zu teuer. Doppelhäuser können hier eine Lösung sein. Sie nutzen den Platz des Grundstücks optimal aus und bieten gleich zwei Familien ein eigenes Dach über dem Kopf. So auch unser Haus des Monats Mai: das Behringen 116.

Den Nachbarn nah und doch so fern

Das Behringen 116 ist ein Klassiker unter den Town & Country Massivhäusern und beliebt wegen seiner einzigartigen Kombination aus Unabhängigkeit und nachbarschaftlicher Nähe. Das Zusammenleben unter einem Dach lädt zu gemeinsamen Grillabenden ein, aber möchte man z.B. wegen des Corona-Virus Abstand halten, ist jede Doppelhaushälfte eine sich abgeschlossene Wohnung.

Der Charme eines klassischen Grundrisses

Der Wohnraum der beiden Doppelhaushälften des Behringen 116 ist mit knapp 114 Quadratmetern gleichgroß. Ebenso haben beide Hälften den gleichen, klassischen Grundriss, der einige Besonderheiten für die Bewohner bereithält. So befindet sich im Erdgeschoss gleich neben dem Eingang eine Garderobe, in der man Schuhe und Jacken ordentlich verstauen kann. Der große Wohn- und Essbereich bietet genügend Platz für Familientreffen und ein bodentiefes Doppelfenster führt hinaus auf die eigene Terrasse. Ruhe und Privatsphäre finden die Bewohner im Obergeschoss. Hier ist Platz für ein Elternschlafzimmer, ein großes Bad und zwei weitere Räume. Diese können je nach Wunsch und Lebenslage der Bewohner als Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden. Alle Räume im Behringen 116 bieten nicht nur genügend Platz für den Familienalltag, sondern auch ausreichend Stauraum.

Das Behringen 116 sicher bauen

Vor allem in Krisenzeiten wird einem richtig bewusst, wie wichtig Sicherheit ist – gerade auch beim Hausbau. Das weiß auch Town & Country Haus und bietet einen einzigartigen Hausbau-Schutzbrief an, der Bauherren optimal vor, während und nach dem Bau absichert. Der Schutzbrief ist im Kaufpreis aller Town & Country Massivhäuser enthalten – auch beim Behring 116! Wer jetzt das Abenteuer Hausbau mit Town & Country Haus wagt, der kommt sicher und entspannt ins Eigenheim.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*